[Irgendetwas vorher anzukündigen ist schwach. Es ist wie ein Boxer, der Hinhalten bis zum Ertönen des Gongs praktiziert.]

     Es gibt jedoch eine Art von Spannung, die so mechanisch ist, dass sie klirrt. Ich meine damit Vorankündigung.

     Irgendetwas vorher anzukündigen ist schwach. Es ist wie ein Boxer, der Hinhalten bis zum Ertönen des Gongs praktiziert. Sie müssen enorm sicher sein, dass Sie etwas Außerordentliches haben, das Sie vorher ankündigen können, sonst wird der Leser Ihren Skalp an die Wand nageln.

     Es ist nett, so unheilvoll zu beginnen:

     Ich wusste in dieser Nacht, als ich durch den stürmischen Regen patschte, dass etwas nicht in Ordnung war. Ich hatte ein fröstelndes Gefühl der Vorahnung, als ob ein Monster mich verfolgen würde ...

     Wenn ich damals nur gewusst hätte, was mich erwartete, als das große Glockenspiel im Turm Mitternacht schlagen sollte, wäre ich in nackter Angst zusammengebrochen ...

[Bild]
     Sehr gute Eröffnungen. Sehr, sehr gut. Erprobte Waren, obwohl der Flor ein wenig abgenutzt ist. Aber wie oft haben Schriftsteller die Erwartungen dieser Eröffnungen erfüllt? Nicht sehr oft.

     Sie starten auf einer hohen Stufe, aber nachdem Sie fertig sind, werden Sie wahrscheinlich diese Eröffnungsabsätze herausreißen – obwohl es Poe gelang, mit diesem Kniff davonzukommen. Erinnern Sie sich an die Eröffnung von „Der Fall des Hauses Ascher“? Wissen Sie, die, die etwa folgendermaßen geht: „Einen geschlagenen Tag lang, starr, trüb, tonlos ...“

     Das ist Vorankündigung. Jedoch waren bis auf Poe wenige in der Lage, mit Spannung davonzukommen, die allein durch Atmosphäre geschaffen war.

     Eine bestimmte Zeitschrift macht es sich zur Gewohnheit, eine Vorankündigung als ersten Absatz in jede Geschichte einzufügen. Ich vermutete schließlich, dass dies vom Herausgeber gemacht wird, da die Vorankündigung immer schlimmer ist, als was die Geschichte Ihnen vermittelt.

     Es ist ein langer Weg von den Dschungeln von Malaysia nach New York, und es besteht ein großer Unterschied zwischen dem Gebrüll des Tigers und dem Rattern der L, aber in der Stadt ging in dieser Nacht die Gier der Dschungelmörder um, und ein Mann, der ein Auge hatte ...

     Ich habe mich der Benutzung solch eines Mechanismus schuldig gemacht, mit einem hohen Grad an Spannung anzufangen, aber ich lasse den Absatz nicht stehen, bis ich ganz verflixt sicher bin, dass ich alles habe, was es an Plot und Drohung bedarf, um ihn zu unterstützen.

     Wenn Sie sämtliche Spannung aus einer Geschichte nehmen würden, egal wie viele ungewöhnliche Fakten und Figuren Sie darin hätten, glaube ich nicht, dass man sie sehr weit lesen würde.

     Wenn Sie jeden Action-Schlag aus einer Geschichte nehmen würden und dennoch ihre Spannung bestehen ließen (dies ist möglich, denn ich habe es getan), haben Sie vielleicht immer noch eine prächtige Geschichte, wahrscheinlich eine bessere Geschichte als vorher.

     Es gibt unglücklicherweise keine Firma, mit der Sie eine Spannung-Versicherungspolice abschließen können. Die einzige Art und Weise, wie Sie es tun können, ist, sicherzustellen, dass der Leser dasitzt und er sich mit gespannter Neugier fragt, welches von zwei oder drei bedeutsamen Dingen zuerst passieren wird. Wenn Sie es schaffen, dies bei einigen jener Manuskripte, die sich als Bumerang erwiesen, geschickt zu tun, könnten diese vielleicht dazu gebracht werden, nicht zurückzukommen.



ZurückNavigation BarWeiter

| Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Sites bezüglich Scientology | Buchladen | Heim |


L. Ron Hubbard, L'Écrivain | L. Ron Hubbard, Lo scrittore
L. Ronald Hubbard, El escritor | L. Ron Hubbard, Der Schriftsteller
L. Ron Hubbard, The Writer

Contact Us
| L. Ron Hubbard - Dianetics | Scientology (Deutsch) | Scientologie (Français) | Scientology (Italiano) | Erkennungszeichen der Dianetik und der Scientology | Expansion von Dianetik und Scientology | Mr. David Miscavige, Religious Technology Center (Deutsch) | Codes of Scientology | Ehrenamtlicher Scientology Geistlicher | Was ist Scientology? |

© 1997-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen


Heim Inhaltsverzeichnis Buchladen