Die Manuskriptfabrik

     Kommen Sie zurück, wenn Sie frisch sind und arbeiten Sie, was das Zeug hält. Zwei Uhr morgens, Mittag, acht Uhr abends, arbeiten Sie, wenn Sie sich danach fühlen, und zum Teufel mit dem Lärm, den Sie machen. Schließlich werden die Leute, die Sie anhören müssen, wahrscheinlich von Ihnen ernährt und wenn sie es nicht aushalten können, lassen Sie sie das Geldverdienen besorgen. Ich habe Phasen, wo ich in der Nacht wie verrückt arbeite, und schlafe dann spät in den Tag. Einmal, auf dem Lande, hänselten mich die Farmer jeden Tag mit diesem unverzeihlichen späten Schlummer. Es beunruhigte mich nicht so sehr, nachdem ich mir in Erinnerung rief, dass ich in einem Monat verdiente, was die in einem Jahr verdienten. Die glauben, dass alle Schriftsteller verrückt sind, sich die schriftstellerische Freiheit nehmen und das Beste daraus machen.

     Aber tun Sie nicht so, als ob Sie Temperament hätten. Es existiert wirklich nicht. Ärger existiert und muss gewissenhaft vermieden werden.

     Als all die künstlerischen Schreiberlinge (die kein Geld verdienten) mit einer jungen Dame sprachen und ihr sagten, dass sie nicht schreiben könnten, wenn sie nicht in der Nähe der Berge wären oder wenn sie den Raum nicht in einer bestimmten Temperatur hätten oder wenn ihnen nicht alle halbe Stunde Tee serviert würde, sagte die junge Dame mit ernster Miene: „Ich? Oh, ich kann niemals schreiben, wenn ich nicht in einem Ballon oder im Pazifischen Ozean bin.“

     Eine Sache ist zu beherzigen. Es scheint sich so zu ergeben, dass Ihr Schreibapparat gerade so viel aushalten kann. Danach weigert sich das Gehirn, Plots und Ideen auszuhändigen.

     Es ist, wie einen großen Vertrag zu bekommen, Seife an die Marine zu verkaufen. Sie machen schlechte Seife, ruinieren die Bottiche mit einer starken Ingredienz und lassen die feinere Maschinerie in ihrer Nutzlosigkeit dahinrosten. Dann, wenn der Marine-Seifen-Vertrag aufhört, Sie mit Kaffee und Kuchen zu versorgen, entdecken Sie, dass die Fabrik für jede andere Art von Produkt wertlos ist.

     Dies ist der Fall bei dem Schriftsteller, der einen großen Lebensunterhalt in billigen Geschichten sieht, sie auf Kosten seiner Vitalität produziert, und schließlich, Jahre vor seiner Zeit, entdeckt, dass er am Ende ist. Nur ein Schriftsteller aus meinem Bekanntenkreis kann eine Produktion von hoher Wortzahl aufrechterhalten. Er ist die Ausnahme, und er brennt sich nicht aus. Er ist so gebaut.

     Aber der Rest von uns scheut vor einer zu billigen Sorte zurück. Wir wissen, dass ein erhöhter Lohn uns nur dazu führen wird, mehr auszugeben. Bald, wenn das Ziel für unsere unwürdigen Anstrengungen abgebaut wird, entdecken wir, dass wir unfähig sind, irgendetwas anderes zu schreiben. Das ist, was mit Trott gemeint ist.

     Sobald Sie beginnen, Geschichten zu produzieren, die Sie nicht respektieren, sobald Sie beginnen, diese in großen Mengen über einen Zeitraum hinweg zu produzieren, sobald Ihre Wortzahl außer Kontrolle gerät, dann erwarten Sie magere Jahre.

     Um in dem Geschäft überhaupt irgendwohin zu kommen, sollten Sie das Beste produzieren, das in Ihnen steckt, und damit fortfahren, es zu produzieren. Sie werden mit den Pulps niemals erfolgreich sein, wenn Sie es nicht tun, noch weniger in den Hochglanzmagazinen.

     Wenn Sie in der untersten Kategorie beginnen, machen Sie die beste Arbeit, zu der Sie fähig sind; Ihr Produkt wird, gemäß dem Gesetz der Wirtschaftswissenschaft, das Erhöhen für Sie erledigen. Der Mensch wird nicht für die Arbeitsmenge in Arbeitsstunden bezahlt, er wird für die Qualität dieser Arbeit bezahlt.

Die Manuskriptfabrik Fortsetzung...



ZurückNavigation BarWeiter

| Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Sites bezüglich Scientology | Buchladen | Heim |


L. Ron Hubbard, L'Écrivain | L. Ron Hubbard, Lo scrittore
L. Ronald Hubbard, El escritor | L. Ron Hubbard, Der Schriftsteller
L. Ron Hubbard, The Writer

Contact Us
| L. Ron Hubbard - Dianetics | Scientology (Deutsch) | Scientologie (Français) | Scientology (Italiano) | Erkennungszeichen der Dianetik und der Scientology | Expansion von Dianetik und Scientology | Mr. David Miscavige, Religious Technology Center (Deutsch) | Codes of Scientology | Ehrenamtlicher Scientology Geistlicher | Was ist Scientology? |

© 1997-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen


Heim Inhaltsverzeichnis Buchladen